Nachrichten

Zurück zum Artikel

Aktuell(7) Spezial(1)

Zurück

  Seitenübersicht
20.08.2017 - Polarstern - von: R. Zufall
Polarstern
Dieses farbenfrohe Gewächs kann sowohl im Garten im Freiland, als auch als Kübelpflanze auf dem Balkon gezogen werden. Da das Kapkörbchen allerdings aus sehr warmen Gebieten stammt, sollte ein Standort mit möglichst viel Sonne gewählt werden. Zusätzlich sollte es vor starken Winden oder anderen negativen Witterungseinflüssen geschützt werden. Von Mai bis November trumpft das Kapkörbchen mit zahlreichen roten, violetten oder rosa farbenen Blüten auf.

Blüte: Das Kapkörpchen Polarstern verzaubert durch seine zahlreichen lila-weißen Blüten, die die ganze Saison hindurch erscheinen.Die bis zu 8 cm großen Blüten sind körbchenartig.

Weitere Nachrichten: