CSS - Textbereich als veränderbare Bildanzeige verwenden

Den Textbereich (Größe) mit dem Mauszeiger verändern.

<style>

textarea#textarea {
 
min-width300px;
 
min-height225px;
 
background-imageurl("hintergrundbild.jpg");
 
background-sizecover;
 
background-positioncenter center;
 
cursor: default;
}
</
style>

<
textarea id="textarea" readonly="readonly"></textarea>

Bildanzeige mit einem Block-Element


<style>

div#container {
 
width300px;
 
min-width300px;
 
height225px;
 
min-height225px;
 
resizeboth;
 
overflowAuto;
 
background-imageurl("hintergrundbild.jpg");
 
background-sizecover;
 
background-positioncenter center;
 
outlineSolid 1px #888;
}
</
style>

<
div id="container"></div>

Bausteine  Alle Anzeigen

Eine zufällige Auswahl von Codeschnipseln aus den Bereichen HTML, CSS, PHP, JavaScript und MySQL.

<kbd> Tastatureingabe

CSS - Bilder in einem Formular auswählen

PHP - Redirect auf eine andere Seite

JavaScript - Externe Datei per AJAX zeitabhängig aktualisieren

MySQL - Tabelle nach 7 Tagen leeren

Plug-ins nötig
Man muss schon einen guten Grund haben, um ein Plug-ins (Browser-Erweiterung) zu rechtfertigen. Denn oft haben die Besucher das entsprechende Plug-in nicht und wollen es auch nicht runterladen, abgesehen davon, dass viele Besucher gar nicht wissen, was ein PlugIn ist. Wenn man trotzdem nicht auf Plug-in verzichten möchte, sollte man zumindest eine Alternative anbieten, sonst bekommen viele potenzielle Besucher die Seite nicht zu sehen.