HTML - Element: <fieldset>

Eine zusammengehörige Gruppe von Formularelementen schließen Sie in die Tags <fieldset>... </fieldset> ein (fieldset = Feldgruppe). Eine Gruppenüberschrift fügen Sie mit dem <legend>-Tag ein.
In HTML 5 kann man das Attribut disabled auf ein <fieldset> legen und damit alle darin enthaltenen Formularelemente deaktivieren.

<!DOCTYPE html>
<html>
<head>
 <title>Elemente gruppieren</title>
</head>
<body>

<h1>Elemente gruppieren</h1>

<form action="">
<fieldset>
 <legend>Absender</legend>
 Name: <input type="text"> <br><br>
 Alter: <input type="text">
</fieldset>

<fieldset>
 <legend>Kommentar</legend>
 Ihr Kommentar: <br>
 <textarea></textarea> <br><br>
 <input type="submit" value="Absenden">
</fieldset>
</form>

</body>
</html>

Beispiel anzeigen

HTML-Tag <form>
» Formulare

Attribute

disabled="disabled" - Ausgeschaltetes Fieldset (Daten werden nicht übertragen).

Tipp

Mit der Angabe: fieldset {width: fit-content;} in CSS, wird die Box nur um das Formularelement gelegt.

Bausteine  Alle Anzeigen

Eine zufällige Auswahl von Codeschnipseln aus den Bereichen HTML, CSS, PHP, JavaScript und MySQL.

<textarea> Mehrzeiliger Eingabebereich

CSS - Ladeanimation ohne Bild-Grafik

PHP - Zeichenkette nach Tabulator trennen

JavaScript - Alle Checkboxen auf einmal auswählen

MySQL - Bilder in einer Datenbank-Tabelle speichern und ausgeben

Hintergrund-Sound
Ein gutes Mittel, um Besucher zu vergraulen. Hintergrundsound erhöht die Ladezeiten, hat eine billige Qualität und lässt sich oft nicht abschalten. Jeder hat einen anderen Musikgeschmack, den Sie so oder so fast nie treffen können. Daher bieten Sie einen Ein- und Ausschaltknopf für Hintergrundmusik an. So kann jeder Besucher individuell die Musik ein/ausstellen.