HTML - Element: <ins>

Der <ins>-Tag (Logische Auszeichnung) definiert einen Text, der in ein Dokument eingefügt wurde.

<!DOCTYPE html>
<html>
<head>
 <title>Logische Auszeichnung</title>
</head>
<body>

<h1>Logische Auszeichnung</h1>

<p>Meine Lieblingsfarbe ist <del>blau</del> <ins>grün</ins>!</p>

</body>
</html>

Beispiel anzeigen

Beispiele für logische und physische Auszeichnungen

Bausteine  Alle Anzeigen

Eine zufällige Auswahl von Codeschnipseln aus den Bereichen HTML, CSS, PHP, JavaScript und MySQL.

<time> Zeit

CSS - Lightbox

PHP - Öffnungszeiten

JavaScript - Erkennung für Chromium-basierte Browser

MySQL - Eintrag in der Tabelle löschen

Prägnante Linkbeschreibungen
Auch Links sind im Textfluss eine Art von Hervorhebungen. Sinnvollerweise sollten einzelne Wörter oder kurze Sätze als Link fungieren und nicht etwa ganze Textabsätze.