HTML - Element: <meter>

Der <meter>-Tag (HTML 5) zeigt einen Meter (Balken) an. Dieser Tag definiert eine skalare Messung in einem bekannten Bereich. Mit dem Attribut max="" wird die maximale Weite angegeben und mit value="" die aktuelle Weite (siehe <progress>). Je nach Browser und Betriebssystem sieht die Anzeige anders aus.

<!DOCTYPE html>
<html>
<head>
 <title>Meter-Anzeige</title>
</head>
<body>

<h1>Meter-Anzeige</h1>

<p>
<meter></meter> <br>
<meter max="4" value="1">1 / 4</meter> <br>
<meter max="4" value="2">2 / 4</meter> <br>
<meter max="4" value="3">3 / 4</meter> <br>
<meter max="4" value="4">4 / 4</meter>
</p>

</body>
</html>

Beispiel anzeigen

Der <meter>-Tag kann nicht mit CSS formatiert werden!

Bausteine  Alle Anzeigen

Eine zufällige Auswahl von Codeschnipseln aus den Bereichen HTML, CSS, PHP, JavaScript und MySQL.

<canvas> Zeichnen

CSS - Wertigkeiten verändern mit der !important-Regel

PHP - Suchen und hervorheben mit preg_replace_callback()

JavaScript - Löschen mit Sicherheitsabfrage

MySQL - Werte von Heute auslesen

Seriöses Design
Durch das Design entscheidet der Besucher über die Seriosität und Qualität der Seite. Mit einem guten Design haben Sie schnell Pluspunkte bei den Besuchern erzielt, ebenso können Sie damit Ihre Besucher verärgern, und sie somit zu keinem weiteren Besuch bewegen können.