HTML - Element: <ruby>

Der <ruby>-Tag (HTML 5) definiert eine Ruby-Anmerkung (Annotation). Ruby-Anmerkungen werden für ostasiatische Typografien verwendet um die Aussprache des ostasiatischen Zeichens zu zeigen.
Das <ruby>-Element besteht aus einem (oder mehreren Zeichen), die eine Erklärung/Aussprache benötigt, und ein <rt>-Element, das diese Informationen gibt, und ein optionales <rp>-Element, das für Browser definiert wird die keine Unterstützung für Ruby Anmerkungen haben.

<!DOCTYPE html>
<html>
<head>
 <title>Ruby Anmerkungen</title>
</head>
<body>

<h1>Ruby Anmerkungen</h1>

<ruby>
 漢 <rt> ㄏㄢˋ </rt>
</ruby>

</body>
</html>

Bausteine  Alle Anzeigen

Eine zufällige Auswahl von Codeschnipseln aus den Bereichen HTML, CSS, PHP, JavaScript und MySQL.

<figcaption> Beschriftung

CSS - Statusmeldung nach 5 Sekunden ausblenden

PHP - Den Inhalt aller Textdateien nach einem Suchbegriff durchsuchen

JavaScript - Einen zufälligen hexadezimalen Farbcode generieren

MySQL - Spalte auf UNIQUE setzen

Gesamter Inhalt zentriert
Vor allem Anfänger machen oft den Fehler die gesamte Webseite "auf die Mittelachse zu schrauben". Zentrierten Text sollte man verwenden, wenn man etwas hervorheben möchte, für längere Textpassagen ist er denkbar ungeeignet, weil er sehr schlecht lesbar ist. Eine Seite, auf der alles zentriert ist, macht einen unprofessionellen Eindruck.