HTML - Element: <wbr>

Der <wbr>-Tag (Word-Break-Opportunity) (HTML 5) gibt an, wo in einem Text ein Zeilenumbruch hinzugefügt werden kann. Der <wbr>-Tag wird von allen gängigen Browsern einschließlich Microsoft Edge (außer dem Internet Explorer), unterstützt.

Tipp: Wenn ein Wort zu lang ist, oder Sie haben Angst, dass der Browser Ihre Zeilen an der falschen Stelle umbricht, können Sie dieses Element verwenden.

<!DOCTYPE html>
<html>
<head>
 <title>Zeilenumbruch erlauben</title>
</head>
<body>

<h1>Zeilenumbruch erlauben</h1>

<p style="width: 300px; border: solid 1px #000000;">
Blindtextchen, Buchstab<wbr>hausen, Sprachozean
</p>

<p style="width: 180px; border: solid 1px #000000;">
Blindtextchen, Buchstab<wbr>hausen, Sprachozean
</p>

</body>
</html>

Beispiel anzeigen