JavaScript - HTML-Tags in benannte Zeichen umwandeln

Dieses Script wandelt die spitzen Klammern von HTML <> in benannte Zeichen &lt;&gt; um. Der Text der umgewandelt werden soll, muss zuvor im Eingabefeld (Textarea) markiert werden.



<p>

<
textarea id="text" rows="3" cols="35">AAAA <br><br><brCCCCC</textarea><br>
<
input type="button" value="HTML-Tags umwandeln" onClick="HtmlUmwandeln()">
</
p>

<
script>
function 
HtmlUmwandeln() {
 if (
document.getSelection) {
 var 
"";
 var 
"";
 var 
"";
 var 
num 0;
 var 
field document.getElementById("text");
 var 
startPos field.selectionStart;
 var 
endPos field.selectionEnd;
 
field.value.substring(startPosendPos);
 if (
!= "") {
  
code();
 }
 else {
  
alert("Bitte zuerst den HTML-Quelltext markieren!");
 }

 function 
code() {
  
a.charAt(num);
  if (
== "<"){c="&lt;"}
  if (
== ">"){c="&gt;"}
  
c;
  
num++;
  if (
num != a.length) {
   
code();
  }
  else{
   
field.value field.value.substring(0startPos) + +
   
field.value.substring(endPosfield.length);
  }
 }
}
}
</
script>

Bausteine  Alle Anzeigen

Eine zufällige Auswahl von Codeschnipseln aus den Bereichen HTML, CSS, PHP, JavaScript und MySQL.

<figure> Abbildung

CSS - Bild mit Impuls

PHP - URL validieren

JavaScript - Formulareingabe nur mit Großbuchstaben

MySQL - Spalten aktualisieren

Langsame Seiten
Wenn Ihre Seite langsam lädt, sorgen Sie dafür, dass der Besucher den Lade-Vorgang vor Augen hat. Das heißt: Besucher, die sehen, wie sich langsam eine Seite aufbaut, sind geduldiger als Besucher, die erst nach 60 Sekunden eine komplett aufgebaute Seite sehen, auch wenn die absolute Ladezeit die gleiche ist.