PHP - Leere Arrays entfernen


<?php

// Leere Arrays entfernen

$array = array("A""""C""""""F""");
$arraynew = array();

foreach (
$array as $element) {
 if (
$element != "") {
  
array_push($arraynew$element);
 }
}

print_r($arraynew);
?>
Array
(
    [0] => A
    [1] => C
    [2] => F
)

Oder einfach array_filter() verwenden.

<?php

$array 
array_filter($array);
?>

Siehe auch: Leere Arrays entfernen und Zeiger beibehalten

Bausteine  Alle Anzeigen

Eine zufällige Auswahl von Codeschnipseln aus den Bereichen HTML, CSS, PHP, JavaScript und MySQL.

<meta> Meta-Angaben

CSS - Button Glas-Effekte

PHP - Zufallspasswort erzeugen

JavaScript - Browser Infos

MySQL - Datenbankinhalte mit AES verschlüsseln und auslesen

Hintergründe
Der Hintergrund sollte nicht zu grell sein. Grelle Hintergründe belasten das Auge stark und machen Text schwer lesbar. Falls man ein Hintergrundbild verwendet, sollte es den Besucher nicht zu stark ablenken (keinesfalls: Steinkacheln, 3D-Reliefs, Holzmaserungen, Linienmuster... verwenden). Wichtig ist ein ausreichender Kontrast zwischen Text und Hintergrund. Gut ist zum Beispiel schwarze Schrift auf einem weißen oder pastellfarbenen Hintergrund. Hellgrün auf Gelb ist indiskutabel.