PHP - Mnemonisches Passwort erstellen

Diese Funktion erstellt ein leicht zu merkendes Passwort, auch andere Dateien (Bilder, etc.) können damit umbenannt werden.


<?php

// Mnemonisches Passwort erstellen
function MnemonischesPasswort() {
 
$passwort ""$conso = array("b""c""d""f""g""h""j""k""l""m""n""p""r""s""t""v""w""x""y""z""B""C""D""F""G""H""J""K""L""M""N""P""R""S""T""V""W""X""Y""Z");
 
$vocal = array("a""e""i""o""u");
 
$l mt_rand(34);
 for (
$i 1$i <= $l$i++) {$passwort .= $conso[mt_rand(038)] . $vocal[mt_rand(04)];}
 return 
$passwort mt_rand(199);
}

// Ausgabe mit: echo MnemonischesPasswort();
?>

Bausteine

Eine zufällige Auswahl von „Bausteinen” aus den Bereichen CSS, PHP, JavaScript und MySQL.

CSS - Modal-Fenster mit HTML5 und CSS

PHP - Dateiendung überprüfen

JavaScript - Überprüfen ob ein Button gedrückt wurde

MySQL - Datensatz Wert um 10% veringern