PHP - Zufallsbanner mit PHP


<?php 

//  Zufallsbanner mit PHP
$banner = array('banner1.jpg''banner2.jpg',
 
'banner3.jpg''banner4.jpg');
echo 
'<a href="#"><img src="' .
 
$banner[rand(0, (count($banner)-1))] . '"></a>';
?>

Bausteine  Alle Anzeigen

Eine zufällige Auswahl von Codeschnipseln aus den Bereichen HTML, CSS, PHP, JavaScript und MySQL.

<section> Abschnitt

CSS - Navigation mit :target auf und zumachen

PHP - Prüfen ob ein Array leer ist

JavaScript - Checkboxen JavaScript-Funktion zuweisen

MySQL - Datum vom Timestamp anzeigen

Schlechte Grafiken
Bevor Sie eine schlechte Grafik verwenden, verzichten Sie lieber darauf. Schlechte Grafiken sind zum Beispiel solche mit einer anderen Hintergrundfarbe als die der Homepage. Auch den Aliasing-Effekt, bei dem die Grafik einen hässlichen Treppenstufen-Effekt hat, sollten Sie vermeiden. Verwenden Sie dazu die Anti-Aliasing, beziehungsweise Glätten-Funktion Ihres Grafikprogrammes. Schlecht sind auch schief gescannte und oder verwaschene Logos und ausgefranste Grafiken.