Mouseover in Tabellen

Dieses JavaScript ändert die Hintergrundfarbe wenn der Mauszeiger
über einen Tabellenbereich fährt. Besonders bei großen Tabellen ist diese Funktion nützlich.

Demo

Name   Alter   Land
Jörg 17 Deutschland
Sabine 15 Österreich
Lars 18 Schweden
Urs 16 Schweiz
Jacek 15 Polen
Florence 14 Frankreich

Quelltext:

<script>
function ein(x) {
 document.getElementById(x).style.backgroundColor="#FFFF8C";
}

function aus(x) {
 document.getElementById(x).style.backgroundColor="transparent";
}
</script>

<table border="1">
 <tr>
  <th> Name </th>
  <th> Alter </th>
  <th> Land </th>
 </tr>
 <tr id="1" onMouseOver="ein('1');" onMouseOut="aus('1');">
  <td> Jörg </td>
  <td> 17 </td>
  <td> Deutschland </td>
 </tr>
 <tr id="2" onMouseOver="ein('2');" onMouseOut="aus('2');">
  <td> Michaela </td>
  <td> 15 </td>
  <td> Schweiz </td>
 </tr>
 <tr id="3" onMouseOver="ein('3');" onMouseOut="aus('3');">
  <td> Markus </td>
  <td> 18 </td>
  <td> Österreich </td>
 </tr>
</table>

      Wenn die Tabelle keinen farbigen Hintergrund hat, fügen Sie die Angabe transparent hinzu. Und bei einer farbigen Tabelle, fügen Sie die Tabellenhintergrundfarbe hinzu.

Im folgenden Beispiel wird auch der Tabellenkopfbereich (<th></th>) markiert.

Beispiel 2

Name Alter Land
Jörg 17 Deutschland
Sabine 15 Österreich
Lars 18 Schweden
Urs 16 Schweiz
Jacek 15 Polen
Florence 14 Frankreich

Quelltext

<script>
function hor_ein(x) {
 document.getElementById(x).style.backgroundColor="#FFFF8C";
}

function hor_aus(x) {
 document.getElementById(x).style.backgroundColor="transparent";
}

function ver_ein(x) {
 document.getElementById(x).style.backgroundColor="#FFFF8C";
}

function ver_aus(x) {
 document.getElementById(x).style.backgroundColor="transparent";
}
</script>

<table border="1">
 <tr>
  <th id="A"> Name </th>
  <th id="B"> Alter </th>
  <th id="C"> Land </th>
 </tr>
 <tr id="aa" onMouseOver="hor_ein('aa');" onMouseOut="hor_aus('aa');">
  <td onMouseOver="ver_ein('A');" onMouseOut="ver_aus('A');"> Jörg </td>
  <td onMouseOver="ver_ein('B');" onMouseOut="ver_aus('B');"> 17 </td>
  <td onMouseOver="ver_ein('C');" onMouseOut="ver_aus('C');"> Deutschland </td>
 </tr>
 <tr id="bb" onMouseOver="hor_ein('bb');" onMouseOut="hor_aus('bb');">
  <td onMouseOver="ver_ein('A');" onMouseOut="ver_aus('A');"> Michaela </td>
  <td onMouseOver="ver_ein('B');" onMouseOut="ver_aus('B');"> 15 </td>
  <td onMouseOver="ver_ein('C');" onMouseOut="ver_aus('C');"> Schweiz </td>
 </tr>
 <tr id="cc" onMouseOver="hor_ein('cc');" onMouseOut="hor_aus('cc');">
  <td onMouseOver="ver_ein('A');" onMouseOut="ver_aus('A');"> Markus </td>
  <td onMouseOver="ver_ein('B');" onMouseOut="ver_aus('B');"> 18 </td>
  <td onMouseOver="ver_ein('C');" onMouseOut="ver_aus('C');"> Österreich </td>
 </tr>
</table>

Tipps

Formulardaten über AJAX überprüfen und speichern
Ohne lästigen Seitenwechsel werden die eingegebenen Daten im Formular überprüft und gespeichert.
Seiten dynamisch mit PHP erstellen
Vielleicht kennen Sie dieses Problem: Sie möchten gerne eine Seite ohne Frames erstellen, wollen aber auch nicht bei jeder Änderung an der Navigation alle Seiten ändern. Nur mit HTML gibt es hier keine Lösung und nicht jeder Benutzer hat JavaScript im Browser aktiviert, stattdessen sollten Sie auf PHP zurückgreifen.
Webseiten schneller machen
Webseitenbesucher sind ungeduldig, um Besucher und Suchmaschinen bei der Stange zu halten, darf Ihre Website keine Zeit verlieren.
Diese Schlagwörter könnten Sie interessieren:
Kommentar-Box Veranstaltungsliste Sortierung MySQL Zeitfunktionen Zeitbalken Hover-Effekt Canvas Textgestaltung Gästebuch Dateibrowser Key Codes AJAX PHP-Fehlermeldungen Sitemaps-Protokoll Zugriffsrechte RSS Feed Wasserzeichen Zoom-Funktion Responsiv