Werner-Zenk.de - Zur Startseite

Lokalen Webserver einrichten und verwenden XAMPP ❘ WAMP

Um PHP-Scripte auszuführen benötigt man einen Webserver. Um nun nicht jede Datei zum testen erst per FTP auf seinen Webserver zu laden, ist es sinnvoll sich Lokal auf dem eigenen Rechner einen sogenannten lokalen Webserver (zum Beispiel: WAMP) zu installieren.
Dieser simuliert die Internet-Umgebung und ermöglicht es Ihnen, Ihre Webseiten so zu betrachten als stünden diese "Online" im Internet.

Was ist WAMP?

WAMP ist eine Zusammenstellung von freier Software.
WAMP ist eine Distribution unter Windows mit Apache, MySQL und PHP, die es ermöglicht diese Programme auf sehr einfache Weise zu installieren und zu verwenden.

WampServer - Konfigurations-Panel

Wie installiere ich WAMP?

Als Beispiel wird hier eine kleine Schritt-für-Schritt-Anleitung für das Einrichten eines WampServers unter Windows 10 näher beschreiben.

1. Laden Sie den „WampServer” (kostenlos) herunter » www.wampserver.com/en, dabei haben Sie die Auswahl einer 32-Bit oder 64-Bit Version, beide Dateien haben eine Dateigröße von ca. 41 MB.

2. Wichtig: Installationsanweisung des Entwicklers beachten forum.wampserver.com, dort finden Sie auch die aktuellen PHP und MySQL Versionen.

3. Starten Sie die Datei um diese zu installieren. Wählen Sie ein Verzeichnis aus, am besten ist es wenn direkt nach c:\wamp installiert wird.

4. Nach der Installation starten Sie den WampServer indem Sie dieses Symbol anklicken:

Nun sollte rechts unten im System-Tray ein Symbol erscheinen, wie auf dem Bild zu sehen.

Die Farbe des Symbols zeigt an wenn der WampServer bereit ist, diese ändert sich von Rot über Orange zu Grün

4. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das WAMP-Symbol und wählen Sie die Sprache aus.

Wo lege ich meine Daten ab?

1. Wechseln Sie in das Verzeichnis, indem Sie WAMP entpackt haben, gehen Sie dann in das Unterverzeichnis: wamp\www. In diesem Verzeichnis legen Sie ein neues Verzeichnis an, wir nennen dieses beispielsweise: homepage.

2. Öffnen Sie einen Texteditor (z. B.: Notepad++ notepad-plus.sourceforge.net (kostenlos))
und schreiben Sie folgendes hinein:

<?php
 echo "Hallo Welt!";
?>

Speichern Sie nun die Datei mit dem Dateinamen: test.php im Verzeichnis: homepage ab.

3. Öffnen Sie den Browser und geben Sie folgendes in die Adresszeile ein:
http://localhost/homepage/test.php und drücken die Eingabetaste.

Nun sollte im Browserfenster "Hallo Welt!" stehen.

Wie kann ich eine Datenbank anlegen?

Klicken Sie im WampServer auf "phpMyAdmin" 1, es öffnet sich der Webbrowser mit der Oberfläche von phpMyAdmin.
Hier reicht (wenn nichts geändert wurde) als Benutzername: root bereits aus um sich anzumelden.
Klicken Sie den Registerreiter Datenbanken an 1
Tragen Sie einen Datenbanknamen ein 2, wählen Sie in der Auswahlliste: utf8_general_ci aus 3 und klicken Sie auf Anlegen 4.

Wie kann ich eine Datenbank-Tabelle anlegen?

Klicken Sie auf dem Namen der Datenbank die Sie gerade erstellt haben 1. Tragen Sie den Namen der Datenbank-Tabelle ein 2. Wählen Sie die Anzahl der Spalten aus 3 und klicken auf OK 4.
Hier geben Sie nun jeder Spalte der Tabelle einen Namen 1, wählen den passenden Typ 2 aus und geben dessen Länge 3 und Kollation an 4. Um die Tabelle nun anzulegen klicken Sie auf Speichern 5

Jetzt ist die Datenbank-Tabelle angelegt, mit PHP können Sie nun auf die Tabelle zugreifen, mehr dazu erfahren Sie unter: Erster Eintrag in eine MySQL-Datenbank mit PHP

Wo finde ich die Fehlermeldungen die beim programmieren mit PHP aufgetreten sind?

Klicken Sie auf: PHP > PHP error log  es offnet sich eine Textdatei mit den Fehlermeldungen.
Neue Einträge stehen in der Textdatei immer unten!
Fehlermeldungen werden auch farblich auf der Webseite hervorgehoben (bei aktiviertem error_reporting(E_ALL)).

Wie beende ich den WampServer

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das WAMP-Symbol und wählen Sie Beenden aus.

Tipps

Umstellung von der PHP-Funktion mysql() zu mysqli()
Zur Zeit stellen viele Provider auf PHP 7 um, mit dieser neuen PHP-Version werden viele "alte" Scripte nicht mehr laufen die auf eine Datenbank zugegriffen haben.
Seiten druckfrisch gestalten
Mancher Besucher einer Website möchte eine bestimmte Seite ausdrucken, auf dem Papier stören dann Elemente wie Werbung, Navigationsleisten, großflächige Design-Elemente oder andere Elemente. Wie Sie diese vor dem drucken "wegzaubern" erfahren Sie hier.
Dateibrowser
Ein einfacher Dateibrowser, ideal um PHP-Scripte auf einem lokalen Webserver zu testen, die PHP-Scripte müssen dann nicht mehr umständlich über die Adresszeile des Browsers aufgerufen werden.